Behandlungsdauer von Zahnspangen

Zahnspangen im Zeitvergleich: Wie lange dauert die Behandlung?

Zahnspangen helfen dabei Zahnfehlstellungen zu korrigieren und sind somit sowohl für optische Zwecke als auch aus gesundheitlichen Gründen sinnvoll. Viele Menschen haben eine Zahnfehlstellung, welche aus diversen Gründen verschwinden soll. Dabei handelt es sich meistens um Kinder oder Jugendliche, welche schon frühzeitig behandelt werden sollten, um Spätfolgen zu verhindern. Immer häufiger möchten aber auch Erwachsene mit einer Zahnspange nachhelfen. Es gibt verschiedenste Möglichkeiten, wenn es um die Auswahl einer Zahnspange geht. Der Patient muss sich in Absprache mit dem Kieferorthopäden zwischen der klassischen festen oder herausnehmbaren Zahnspange entscheiden. Mittlerweile gibt es noch die Möglichkeit eine innovative unsichtbare Zahnspange zu verwenden. Dabei wird besonders oft auch nach der Behandlungsdauer gefragt. Natürlich ist die Dauer der Behandlung ein wichtiger Faktor für die Auswahl einer Zahnspange. Daher haben wir die drei Kandidaten mal in den Zeitvergleich geschickt.

Der Klassiker – Feste Zahnspange

Die feste Zahnspange ist wohl jedem bekannt. Mit den Drähten und Brackets aus Metall ist diese Variante der Zahnspange sehr auffällig und führt gelegentlich zu lästigen Verletzungen im Mund, die durch die metallenen Verbindungen zustande kommen. Vorteile bietet die feste Zahnspange jedoch durch eine sehr gute Kontrollierbarkeit der Zahnfehlstellung. Der Kieferorthopäde kann auch starke Fehlstellungen problemlos korrigieren. Dabei ist es vielen Patienten aber auch sehr unangenehm, dass die Zahnspange nicht herausgenommen werden kann. Etwaige Schmerzen müssen einfach ausgehalten werden.

Und wie sieht es zeitlich aus? Eine normale Behandlung mit einer festen Zahnspange kann mehrere Jahre dauern. Im Durschnitt circa zweieinhalb bis drei Jahre mit der festen Zahnspange. Die Behandlungsdauer ist dabei sehr individuell und abhängig von der Zahnfehlstellung. Demnach sind manche Patienten glücklicherweise schon nach zwei Jahren fertig, während andere deutlich länger mit Metall im Mund herumlaufen müssen. Dabei ist die feste Zahnspange gegenüber der herausnehmbaren Zahnspange in aller Regel aber deutlich effektiver. So dauern die Behandlungen mit herausnehmbaren Spangen sogar noch länger.

Die herausnehmbare Zahnspange – gute Alternative?

Die klassische herausnehmbare Zahnspange besteht auch aus Metall-Drähten, kann jedoch bei Bedarf herausgenommen werden. Daher präferieren viele Patienten diese Variante, weil viele Nachteile der festen Zahnspange abgeschwächt sind. Eine Behandlung mit einer herausnehmbaren Zahnspange ist jedoch nicht so effektiv wie mit einer festen Zahnspange. Dies liegt zunächst daran, dass die Zahnspange weniger bzw. nicht dauerhaft getragen wird und außerdem weniger Möglichkeiten für die Korrektur der Zahnfehlstellung bestehen.
So würde die Behandlungsdauer im Vergleich zu einer festen Zahnspange deutlich länger ausfallen. Viele Kieferorthopäden nutzen die herausnehmbare Zahnspange daher auch nur für geringfügige Zahnfehlstellungen. Aber auch für kleine Korrekturen kann die Behandlung oft mehrere Jahre andauern.

Unsichtbare Zahnspangen – Innovation der Zahnspangen

Die beiden klassischen Varianten klingen für Sie vermutlich nicht besonders attraktiv. Es gibt bei beiden Alternativen Nachteile und die Dauer der Behandlung tut ihr Übriges. Glücklicherweise gibt es noch eine innovative dritte Möglichkeit, um Zahnfehlstellungen zu korrigieren. Mit einer unsichtbaren Zahnspange können diverse Befunde problemlos korrigiert werden. Dabei ist eine unsichtbare Zahnspange ähnlich effektiv wie eine feste Zahnspange. Die Schienen bestehen aus Kunststoff und sind daher sehr angenehm zu tragen und unsichtbar! Hier finden Sie alle Vorteile von unsichtbaren Zahnspangen.

Das klingt zu gut um wahr zu sein? Wir werden vermehrt gefragt, ob die Behandlung mit unserer Invisalign Variante nicht deutlich länger dauert. Tatsächlich ist in vielen Fällen das Gegenteil der Fall! Die Behandlungsdauer mit einer unsichtbaren Zahnspange ist sehr kurzweilig. Die Schienen unterstützen sehr effektiv und präzise bei der Korrektur. So können leichte Fehlstellungen schon nach nur sechs Monaten korrigiert sein! Entscheidend bei einer Invisalign Behandlung ist aber die Disziplin des Trägers. Die Schienen sollten möglichst durchgehend getragen – und idealerweise nur zum Essen herausgenommen werden. Wer sich an die Vorgaben seines Kieferorthopäden hält, der kann schon in kurzer Zeit sehr gute Ergebnisse erzielen.

Außerdem: Im Vorfeld der Invisalign Behandlung stellen wir eine verlässliche Simulation Ihrer Zahnkorrektur an, so haben Sie bereits vorab einen Eindruck, welche Fortschritte in welcher Zeit für Sie möglich sind.

Interesse an einer unsichtbaren Zahnspange? HelloSmile arbeitet mit Invisalign!

Nachdem wir die drei Zahnspangen im Vergleich betrachtet haben, ist für uns die Entscheidung ganz klar! Die unsichtbare Zahnspange ist in nahezu allen Punkten deutlich überlegen und kann mit einer idealen Behandlungsdauer überzeugen.

Möchten Sie eine Zahnfehlstellung korrigieren und interessieren sich für eine unsichtbare Zahnspange? Bei HelloSmile arbeiten wir mit modernen Invisalign Schienen und können somit den bestmöglichen Service bieten. Wir freuen uns von Ihnen zu hören! Jetzt kontaktieren.

Hello Smile
Invisalign in Duisburg

Kieferorthopädie Meiderich
Von-der-Mark-Str. 52-54
47137 Duisburg

Folge uns

  • SmileCheck
  • Kontaktdaten

Aufnahmen hochladen

Um Ihnen ein aussagekräftiges Vor-Angebot zu unterbreiten, brauchen wir die folgenden Aufnahmen Ihrer Zahnstellung:

Beispiele anzeigen

  1. Geschlossener Biss, geöffnete Lippen
  2. Zahnbogen oben
  3. Zahnbogen unten
  4. Was Sie am ehesten stört (optional)

Fotografieren Sie gemäß dem Schaubild vor einem Spiegel, nutzen Sie bitte die Hauptkamera Ihres Smartphones. Fotografieren Sie die Zahnbögen bitte von unten bzw. oben, um eine entsprechende Einschätzung zu erlauben.*

*Ihre Aufnahmen werden von uns höchst vertraulich behandelt und dienen ausschließlich der Erstellung eines ersten, unverbindlichen Angebotes. Unterbreitete Angebote sind nicht final und dienen nur der preislichen Orientierung. Für ein verbindliches Angebot müssen Sie in der Praxis der Kieferorthopädie Meiderich vorstellig werden.

Online Beratung Fotoanleitung
Online Beratung Fotoanleitung obere Zähne
Online Beratung Fotoanleitung untere Zähne

Schritt 3: Kontaktdaten

Was erwartet Sie bei unserer Online Beratung?

Ärztliche Einschätzung
Individuelle Informationen zu Ihrer Behandlung
Preisauskunft
Online Beratung
50€ Behandlungsgutschein sichern